Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft

Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft

Arbeitstitel: Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft
[Zurück]

2015
Kinofilm
Komödie

Produktion: blue eyes Fiction, München
Filmverleih/Vertrieb: Sony Pictures Releasing, Berlin

Drehorte: Nürnberg, Köln, Leverkusen, Wuppertal, Hanau, München
Drehtage: 47 , davon 18 in NRW
Drehzeitraum: 02.09.2014 - 11.11.2014
Kinostart/Erstausstrahlung: 17.12.2015
Handlung

Felix' Mathelehrerin "Schmitti" ist streng, ungerecht, unausstehlich - und plötzlich nur noch so groß wie eine Ratte. Und Felix hat sie ab sofort an der Backe. Schuld an der Verwandlung ist eine scheinbar magische Katze - und die ist wie vom Erdboden verschluckt. Als immer mehr Katzen verschwinden, beginnt für Felix, seine Schwester Mia und seine Freundin Ella ein aufregender Wettlauf gegen die Zeit. Denn der Katzendieb hat finstere Pläne. Werden Felix und seine Freunde es schaffen, die Zauberkatze zu finden und Schmitti zurückzuverwandeln, bevor es zu spät ist?

Produktion
Produktion
Spielfilm / Kino | Karibufilm GmbH
Spielfilm / Kino | BLUE EYES FICTION GMBH & CO. KG
Filmförderung
Filmförderung | Fördersumme €1.000.000 | Film und Medienstiftung NRW
Filmförderung | Fördersumme €900.000 | FilmFernsehFonds Bayern
Filmförderung | Fördersumme €500.000 | FFA - Filmförderungsanstalt
Dienstleister
Geräteverleih
Kamerabühne - Equipment | ARRI Film &TV Services GmbH Köln
Catering
Catering Full Service | Mahlart Catering
Filmschaffende
Regie
2. Regie - Assistenz | Anne Stoye
Licht
Beleuchter/in | Dirk Oerter