CinePostproduction GmbH Geyer Köln

CinePostproduction GmbH Geyer Köln

[Zurück]

Richard-Byrd-Str. 12
50829 Köln

Geschäftsführer: Christian Sommer, Stefan Müller
Handelsregister: HRB 167984
Senderbeteiligung: nein / no

Telefon: +49 221 2833100
Telefax: +49 221 2833141
eMail: koeln@cinepostproduction.de
Website: www.cinepostproduction.de

Gründungsjahr: 1999
Festangestellte in NRW: 9
Ausbildungsberufe: Mediengestalter Bild und Ton

Sprachen: Deutsch, Englisch
Weitere Standorte: München, Berlin, Hamburg, Halle,
Profil
Mit dem Zusammenwachsen von Film- und Datenwelt haben sich die kreativen und technischen Anforderungen in der Postproduktion erheblich verändert. Die CinePostproduction arbeitet formatunabhängig mit Film, Digital Intermediate, in HD- oder SD-Auflösung. Unsere Filmfachleute, Coloristen und Effektspezialisten sorgen dafür, dass die am Monitor gestalteten Bilder auch auf der Kinoleinwand ihre volle Wirkung entfalten.

UNSER SERVICE BEGINNT BEREITS VOR DEM DREH.
Bereits in der Vorproduktion beraten wir Produzenten, Regisseure und Kameraleute beim Dreh von Szenen, um ihre Vorstellungen in der Postproduktion schnell und kosteneffizient umsetzen zu können.

CINEPOSTPRODUCTION - KOMPETENZ AUS EINER HAND
Seit 1996 gehören die Geyer-Werke und Tochterunternehmen zur CineMedia Film AG. Im Laufe des Jahres 2003 wurden die Postproduktions-Gesellschaften im CineMedia-Konzern, dazu zählen die Atlantik Film Kopierwerk GmbH, die Bavaria Bild- und Tonbearbeitung GmbH, Geyer Köln GmbH, Geyer-Werke GmbH & Co. KG und Geyer Video & Audio GmbH in Berlin unter dem Firmendach der CinePostproduction GmbH gesellschaftsrechtlich vereint. Der Name und die Marke der CinePostproduction stehen für die Kernkompetenz Postproduktion und die einzigartige Kombination aus jahrzehntelanger filmischer Erfahrung und kreativer Bild- und Tongestaltung mit digitaler Technik.
Equipment
http://www.cinepostproduction.de/?cat=3
Filmographie
http://www.cinepostproduction.de/?cat=39
Mitgliedschaften: www.vtff.de; www.fktg.de